Badarmaturen

Badezimmer Armaturen

Badarmatur

Armaturen für Dusche, Badewanne & Waschbecken

Wenn Sie Ihr Bad renovieren möchten, haben Sie eine große Auswahl an Badarmaturen. Es gibt sie in vielen Stilen von modern und elegant bis retro oder antik.

Armaturen für die Dusche werden unter anderem als Set angeboten, zur Wandmontage als Aufputz oder Unterputz. Sehr beliebt und hochwertig sind Badarmaturen z.B. von Hansa oder Grohe. Sie sind – wie auch die Armaturen für die Badewanne oder das Waschbecken – neben der verbreiteten Ausführung in Edelstahl oder Chrom auch in schwarz, weiß und sogar in Gold, Kupfer oder Messing erhältlich, sowohl glänzend als auch matt.

Sehr schick wirken auch Badarmaturen mit Wasserfall, entweder eckig oder als runder Auslauf.

Stöbern Sie in unserer Auswahl und lassen sich inspirieren!

Armaturen für die Dusche

Wir zeigen Ihnen hier sowohl moderne Armaturen für die Dusche mit Brause und Thermostat als Komplettset – genauso wie Badarmaturen z.B. in Antik-Messing oder Schwarz für ein nostalgisches Design.

Machen Sie ihre Dusche zu einem Wellnessbereich mit Massagefunktion und Regendusche!

Duscharmaturen >

für die Badewanne

Für die Badewanne gibt es genauso vielfältige Armaturen wie für die Dusche oder das Waschbecken. Für ein Badezimmer im Retrostil mit einer freistehenden Badewanne benötigen Sie z.B. auch Armaturen freistehend.  Für Einbauwannen finden Sie ein großes Angebot an traditionellen Badarmaturen zur Wandmontage z.B. in Bronze, Edelstahl oder Chrome glänzend oder auch matt gebürstet – passend sowohl zum Landhausstil als auch für moderne Bäder.

Armaturen für die Badewanne >

für das Waschbecken

Auch für Waschbeckenarmaturen gibt es sehr viele Alternativen: Wenn Sie ein Aufsatzwaschbecken haben, benötigen Sie entweder freistehende oder Unterputzarmaturen mit einem Wasserhahn, der direkt aus der Wand kommt.

Für den nostalgische Retrostiel finden Sie Armaturen in Gold oder Messing, oder z. B. in schwarz matt – sowohl schlicht als auch verspielt, passend zum Landhausstil.

für das Waschbecken >

Badarmaturensets

Badarmaturen Sets werden überwiegend für die Dusche verwendet. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Kombination aus Regendusche mit Thermostat und Massagedüsen und einer separaten Handbrause anzubringen. So schaffen Sie sich eine Wellnessdusche, die Sie gar nicht abstellen mögen.

weitere Badarmaturen-Sets >

Armaturen Unterputz

Armaturen Unterputz sind sehr praktisch, da Sie durch weniger offene Fläche pflegeleichter sind. Es muss allerdings ein Hohlraum in der Wandfläche vorhanden sein, um die gesamte Technik dort unterzubringen. Gibt es hier Probleme sind sie nicht ohne weiteres zugänglich. Andererseits wird bei Unterputzarmaturen Platz gespart, was besonder in der Dusche vorteilhaft sein kann um größtmöglichen Bewegungsfreiraum zu haben.

Unterputzarmaturen >

günstige Badarmaturen

Günstige Armaturen sind meistens Modelle, die Aufputz an der Wand angebracht werden. Selbst Markenarmaturen von z.B. Grohe oder Hansa finden Sie in günstigen Ausfertigungen – doch auch andere weniger bekannte Hersteller fertigen Badarmaturen mit sehr schicken Designs in vielen Farbvarianten von weiß über rot bis goldfarben oder schwarz.

günstige Badezimmerarmaturen >

Badarmaturen in Gold – Messing – Kupfer

Wenn Sie eine goldfarbene Badarmatur suchen, so ist das Grundmaterial meistens Messing, Kupfer oder Bronze, wobei Messing eine Kupferlegierung ist. Diese Metalle sind sehr robust und langlebig, aber relativ weich, sodass sie leichter Gebrauchsspuren aufweisen und häufiger geputzt werden müssen. Meistens werden sie daher verchromt oder farblich beschichtet.

Gold – Messing – Kupfer >

schwarze Badarmaturen

Schwarze Badarmaturen bestehen meistens aus einem Messingkern, der beschichtet wurde. Ob als Armatur für die Dusche, das Waschbecken oder die Badewanne – sie sind sowohl im antiken oder Vinatagestil zu bekommen als auch modern in schlichter Eleganz, allerdings überwiegend mit matter Oberfläche.

schwarze Badarmaturen >

Badarmaturen – matt

Badarmaturen mit einer matten Oberfläche finden Sie in fast allen Farbausführungen. Besonders verbreitet sind Armaturen in schwarz matt. Eine Armatur Messing oder Bronze matt gebürstet wirkt besonders nostalgisch.  Sehr trendig und beliebt ist heute auch eine Badezimmerarmatur in Chrom matt und passt gut in ein modernes Badezimmer.

Badarmaturen – matt >

Badarmaturen in Edelstahl – Chrom

Reine Edelstahlarmaturen sind sehr robust – sie sind rostfrei und unempfindlich gegenüber Kratzern und Säuren. Das hat allerdings auch seinen Preis. Allerdings sind Wasserflecken und Fingerabdrücke gut zu sehen.

Eine Chromarmatur hat einen einen Kern aus Messing, Edelstahl oder Aluminium – nur die Oberfläche ist verchromt, um das darunter liegende Material zu schützen. Chromoberflächen gibt es sowohl in matt als auch in Hochglanz und sie sind günstiger als reine Edelstahlarmaturen. Chrom ist allerdings säureempfindlich – daher Vorsicht bei der Reinigung!

Armatruren aus Edelstahl >